Wo soll ich fliehen hin

für Sopran, Alt, Tenor und Bass, Vokalensemble, Oboe I+II, Tromba da tirarsi, Streicher und Basso continuo Die Kantate «Wo soll ich fliehen hin» entstand im Herbst 1724 im Rahmen von Bachs grossangelegtem Projekt eines ganzen Jahrgangs choralbasierter Kirchenstücke. Vom ernsten g-Moll des schmerzlichen Eingangschores über die wundersam fliessenden Gnadenströme der Tenorarie «Ergieße dich reichlich, du … Weiterlesen

Ich will den Kreuzstab gerne tragen

für Bass, Vokalensemble, Oboe I+II, Taille, Violoncello, Streicher und Basso Continuo Die Kantate «Ich will den Kreuzstab gerne tragen» wurde zum 19. Sonntag nach Trinitatis 1726 komponiert. Ihr lange unbekannter Textdichter war neueren Forschungen zufolge der Nürnberger Theologe Christoph Birkmann (1703–1771), der während seiner Leipziger Studienzeit zu Bachs Schülerkreis gehörte und für den Thomaskantor offenbar … Weiterlesen

Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen

für Alt, Tenor, Vokalensemble, Oboe I+II, Fagott, Streicher und Continuo Dem tiefschwarzen Pauluswort «Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen vom Leibe dieses Todes?» hat Bach im Eingangschor der Kantate eine Behandlung angedeihen lassen, die viel über seine assoziative Lesart der Bibel verrät. Der Satz beginnt mit einem bittersüssen Ritornell der Streicher, das über lakonischen … Weiterlesen